Sport und Wellness hier bei uns in der Region

Radfahren

Da Ankershagen direkt am Müritz Nationalpark liegt, bieten sich kurze oder auch lange Tagesradtouren an. Im und um den Nationalpark befinden sich viele Radwege. Mit dem Rad ist man in kurzer Zeit in einem der nächsten Orte.

So können Sie die unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten mit dem Rad erkunden.

Im Ort befindet sich ein Fahrradverleih. Für Ihre mitgebrachten oder geliehenen Räder gibt es im Haus sichere Unterstellmöglichkeiten.

Wandern

Was Sie mit dem Rad erleben können, geht natürlich auch zu Fuß. Umwandern Sie den Müritz Nationalpark, besuchen Sie den "Entenschnapper" und erleben Sie die neu angelegte Havelquelle.

Angeln

Erleben Sie das Land der 1000 Seen. Viele kleine und auch größere Seen laden mit ihrer Fischvielfalt zum gemütlichen Angeln ein.
Urlauberangelkarten können Sie beim zuständigen Fischer in Kratzeburg erwerben.

Kanufahren

Rund um Ankershagen befinden sich zahlreiche Seen, die miteinander verbunden sind. Kanus werden zum Beispiel im Nachbarort, in Kratzeburg oder auch in Granzin angeboten. Diese Anbieter verfügen über die notwendige Ausrüstung und finden für Sie die ideale Route. Ein Hol- und Bringdienst wird ebenfalls angeboten.

Baden

Für die heißen Tage im Sommer ist ein Aufenthalt an einer der vielen Badestellen ideal. In unmittelbarer Nähe befinden sich zum Beispiel der Mühlensee hier in Ankershagen oder der Hofsee in Zahren oder auch der Bornsee. Alle drei genannten Seen verfügen über eine gute Wasserqualität die zum Baden geeignet ist und haben Brücken und teilweise Sprungtürme.